Rürup Rente (BasisRente) - Altersvorsorge mit hoher Steuerersparnis

Für Selbstständige, Freiberufler und Angestellte

  • Hohe steuerliche Absetzbarkeit 
  • Sicherheits- und chancenorientierte Rendite 
  • Flexible Beitragszahlung
  • Zuzahlungen jedes Jahr oder als Einmalbeitrag

Hohe staatliche Förderung der BasisRente (RürupRente)

 

 

Der Staat fördert Ihre Altersvorsorge mit der Rürup Rente.

 

Besonders Selbständige, Freiberufler sowie besser verdienende Angestellte und Beamte profitieren in hohem Maße. Ihre Beiträge können Sie als Sonderausgaben steuerlich geltend machen.

 

Ab dem ersten Euro können Sie die Beiträge und Zuzahlungen zur BasisRente als Sonderausgaben steuerlich geltend machen. 

 

Mit jedem Jahr können Sie 2 % mehr steuerlich anrechnen, bis Sie im Jahr 2025 sogar 100 % absetzen können.

Zwei ausgezeichnete Produkte: von sicherheits- bis chancenorientiert

Fondsgebundene Rürup Rente

Unsere Empfehlung, wenn Sie von den Chancen der Kapitalmärkte profitieren wollen. 

  • Hohe Renditechancen
  • Investition an Kapitalmärkten
  • Eingebaute Sicherheiten minimieren Risiken

Klassische Rürup Rente

Ideal, wenn Sie Wert auf hohe Sicherheit legen und kein Risko eingehen wollen. 

  • Sehr gut auch für Einmalbeiträge kurz vor der Rente
  • Kontinuierliches Wachstum
  • Hohe Sicherheit

Für wen eignet sich die Rürup Rente (Basis Rente) besonders und warum?

 

Selbstständige und Freiberufler

 

Häufig sind Sie sozialversicherungsfrei oder entrichten nur Mindestbeiträge zur gesetzlichen Rente. Doch das reicht nicht für die Rente.

 

Die Rürup Rente (Basis Rente) eignet sich hervorragend durch die flexiblen ZuzahlungsmöglichkeitenSo ist eine Altersvorsorge auch bei schwankendem Einkommen möglich.

 

Häufig ist die BasisRente für Selbständige die einzige Möglichkeit einer staatlich geförderten Altersvorsorge.

 

 

 

Angestellte mit hohem Verdienst

 

Die BasisRente verschafft Angestellten eine wichtige Zusatzrente.

 

Vor allem besser Verdienende gleichen damit Ihre Rentenlücke aus und profitieren besonders vom Steuerabzug der Beiträge, der von Jahr zu Jahr wächst.

 

 

Beamte 

 

Sie wählen die BasisRente als Ausgleich zu den sinkenden Pensionsansprüchen.

 

Gleichzeitig profitieren Sie in hohem Maße von der steuerlichen Absetzbarkeit der Beiträge.

 

 

Alle, die nur noch wenige Jahre bis zur Rente haben

 

Auch für Späteinsteiger ist die BasisRente attraktiv.

 

Entscheiden Sie sich für einen Einmalbeitrag. Wenige Jahre vor dem Ruhestand sparen Sie damit doppelt Steuern. Zum einen durch den Sonderausgabenabzug der Beiträge und zum anderen durch die noch niedrige Rentenbesteuerung.

Vorteilhafte Besteuerung in der Rentenphase

Im Rentenbezug wird Ihre BasisRente nur anteilig besteuert. Wie hoch der steuerfreie Anteil Ihrer Rente ist, hängt davon ab, in welchem Jahr Sie die BasisRente beziehen. Dieser bleibt Ihnen lebenslang erhalten.

Download

Prospekt zur Rürup-Rente (BasisRente)

ePaper
Hier finden Sie alle Vorteile der BasisRente ausführlich erklärt.

Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014-2020 by www.privaterpflegeschutz24.de