✔ Einfacher Gesundheits-Check ✔ Kein Höchstaufnahmealter ✔ Individuelle Absicherung oder Pakete
✔  Einfacher Gesundheits-Check✔  Kein Höchstaufnahmealter✔  Individuelle Absicherung oder Pakete

Private Pflegezusatzversicherung

Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung alleine reicht nicht aus, um die hohen Kosten im Pflegefall abzusichern. Eine private Pflegeversicherung schützt Sie finanziell und bietet Ihnen zudem mehr Komfort im Pflegefall.

 

Viele Pakete mit Beitrags-Beispielen, finden Sie auf unserer Seite. Alle Angebote können Sie ohne Gesundheitsprüfung abschließen, nur mit einem einfachen Gesundheits-Check. Ob Sie dabei die Pflege zu Hause oder die Kosten für ein Pflegeheim absichern, liegt ganz bei Ihnen.

Generation 60Plus

Alle Angebote für die private Pflegeabsicherung
mit 60 Jahren. Ohne Gesundheits-prüfung.

 

Viele Beitrags-beispiele 60Plus

Alle Beitrags-beispiele

Für jedes Alter finden Sie hier alle  Angebote zur Pflegeversicherung.

Ohne Gesundheits-prüfung.

 

Alle Beispiele finden Sie hier

Staatlich gefördert

Pflegeversicherung mit staatlicher Förderung in Höhe von 60 € pro Jahr.

Leistungen und Beispiele.

 

Infos zu unserem Pflege-Bahr

Einfacher Abschluss

Einfacher Gesundheits-Check für einen unkomplizierten Abschluss.

 

Mehr zum Gesundheits-Check

Eltern schützen

Pflegeschutz für die Eltern. Denn Ihre Kinder haften im Pflegefall für Sie.
 


Eltern jetzt schützen

Demenz-absicherung

Neu: Erhöhen Sie die Leistung Ihrer Pflegeversicherung bei Demenz

 

 

Demenz-Schutz jetzt ansehen

So einfach funktioniert`s - in drei Schritten zur Wunsch-Pflegezusatzversicherung

Schließen Sie ab, wie Sie es wollen. Entweder selbst online oder telefonisch oder per Angebot/Antrag. Sie profitieren immer von den günstigen Internetpreisen.

 

Rufen Sie uns an
089 / 15 88 19 48
Mo. - Do. 9 - 12 Uhr

oder fragen Sie per Mail an:
Angebot per Mail anfordern

 

 

Wählen Sie im Angebotsformular das gewünschte Paket aus.

Sie erhalten umgehend das gewünschte Angebot per Mail oder per Post. 

 

 

Warum Sie die Pflegezusatzversicherung bei uns abschließen sollten

Unsere Pflegezusatzversicherung wurde in vielen Tests über mehrere Jahre immer wieder ausgezeichnet. Sie überzeugt durch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und viele kostenfreien Zusatzleistungen

 

Weltweite Leistung

Kostenfreier Hilfe-Service im Pflegefall

Umtausch-Garantie bei Pflege-Reform, 
        z.B. bei Änderung der Pflegestufen

Neu: Zusätzlicher Finanzieller Schutz bei
       Demenz, unabhängig von der Pflegestufe

Auf Wunsch mit staatlicher Förderung

 

Zum 5. mal in Folge wählten unsere Kunden uns auf Platz 1
 

Ihr Vorteil bei uns

Sie schließen bei uns online, telefonisch oder per Angebot ab

Sie erhalten bei uns immer die günstigen Internetpreise

Die Kosten im Pflegefall sind hoch

Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung schafft es nicht, die Kosten im Pflegefall zu decken. Sie zahlen das meiste selbst!

 

So hoch können Pflegekosten sein:

Pflegestufe 0: ca. 1.200 € monatlich - Ihr Eigenanteil fast 1.000 €

Pflegestufe 1: ca. 2.500 € monatlich - Ihr Eigentanteil fast 1.500 €

Pflegestufe 2: ca. 3.000 € monatlich - Ihr Eigenanteil fast 1.700 €

Pflegestufe 3: ca. 3.500 € monatlich - Ihr Eigenanteil fast 1.900 €

 

Quelle: Pflegekosten monatlich im Bundesdurchschnitt, eigene Recherchen. Pflegestufe 0 ambulante Pflegekosten, Pflegestufe 1 - 3 vollstationäre Pflegekosten. Stand 10/2015.

Aktuell gibt es 2,73 Mio. Pflegefälle in Deutschland

Bis zum Jahr 2050 wird sich die Zahl auf knapp 5 Millionen Pflegefälle verdoppelt haben. Prognosen von Experten zufolge wird das die Kosten für Pflege erhöhen und die Leistungen der Kassen werden sinken.

Aktuelle Pflegefälle nach Alters-Kategorien:

  • unter 60 Jahre:           409.050 Pflegefälle

  • ab 60 - 79 Jahre:        769.342 Pflegefälle

  •  ab 80 Jahre:          1.301.198 Pflegefälle

Private Pflegevorsorge ist ein Muss

Gute Pflege kostet.

 

Eine private Pflegezusatzversicherung sichert Sie finanziell ab. So erhalten Sie die Pflege, die Sie sich einmal wünschen.

 

Staatlich gefördert oder eine private individuelle Pflegezusatzversicherung? Das liegt ganz bei Ihnen. Wichtig ist, rechtzeitig vorzusorgen. Das schützt Sie und Ihre Angehörigen. Bei uns finden Sie immer das passende Angebot.

 

Beitragsbeispiele private Pflegezusatzversicherung und Pflege-Bahr 

Staatliche Förderung nutzen

Der Staat fördert die Eigenvorsorge mit 60 Euro pro Jahr. Bekannt wurde die staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung durch ihren Initatior Daniel Bahr. Daher wird sie oft auch "Pflege-Bahr" genannt.

 

Häufig ist sie jedoch in der Absicherungshöhe begrenzt. Nicht bei uns: wir bieten Ihnen bessere Leistungen als der Standard.

 

Ihre Vorteile

  • Die Absicherungshöhe können Sie nahezu frei bestimmen
  • Sie können eine Beitragsbefreiung einschließen, so zahlen Sie im Pflegefall ab Pflegestufe 0 bereits keine Beiträge mehr
  • Ihre Leistung können Sie sogar weltweit in Anspruch nehmen

Informieren Sie sich - hier finden Sie alle Angebote:
 

Beitragsbeispiele zum Top Pflege Bahr!

Hier finden Sie die besseren Leistungen des Top Pflege Bahr!

 

Angebot

Fordern Sie Ihr persönliches Pflege-Angebot bei uns an.

Online rechnen

Hier können Sie online rechnen und abschließen.

Beratung

089 / 15 88 19 48

Sie möchten eine individuelle Absicherung oder haben Fragen?

Sie erreichen uns
Montag bis Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr

Sie haben bei uns immer einen festen persönlichen Ansprechpartner.

Aktuelles

Pflege-Reform

Zum 1.1.2017 kommt die gesetzliche Pflegereform. In unserer Pflegezusatz-versicherung haben Sie ein Wechselrecht in die neuen Pflegegrade - kostenfrei.

 

Mehr Informationen 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014-2020 by www.privaterpflegeschutz24.de; www.zahnzuschuss24.de; www.ihrealtersvorsorge24.de